Kontakt

Reinigungstipp für Küchenschränke und Möbel

Davon, dass die Schrankoberseiten eher unsichtbar sind, sind sie aber nicht auch immun gegen Schmutz. Ganz im Gegenteil lagert sich hier meist ein unappetitlicher Schmierfilm aus dem Fett der Kochdämpfe und dem normalen Hausstaub ab. Nicht von ungefähr dekorieren clevere Hausfrauen deswegen die Oberflächen mit alten Zeitungen, die nach einiger Zeit einfach ausgetauscht und weggeworfen werden können.

Zur Grundreinigung lassen sich diese Flächen mit einer Mischung aus Wasser und Essig oder Schmierseife reinigen. Mit der gleichen Mischung sollten Sie auch mindestens ein Mal pro Jahr das Schrankinnere reinigen und selten benutzten Gegenständen einen Spülgang in der Spülmaschine gönnen.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Weihnachten 2016
Close Button